Navigation

Springe direkt zu

- -

A- A A+

Inhaltsbereich

Hilfsangebot aufgrund der Corona-Krise

Die Corona-Krise hält uns alle aktuell in Atem. Wie lange die Auswirkungen unser tägliches Leben bestimmen und einschränken werden, weiß im Moment niemand. In diesen Zeiten ist Solidarität gefragt.

Sollten Sie Unterstützung beim Einkauf, Arztbesuchen, Behördengängen usw. benötigen, lassen Sie es uns wissen. Als Kontaktpersonen stehen Ihnen zur Verfügung:

Anja Groß         Tel. 46614

Sabine Fischer   Tel. 44420

Helmut Raber    Tel. 44834


Die Ortsratsfraktion berichtet: Ortsratssitzung

Der Ortsrat tagte in der vergangenen Woche. Es standen Entscheidungen zu einigen geplanten Veranstaltungen und zum geplanten barrierefreien Umbau von Bushaltestellen an.

Die vorgesehene Fahrt am 12.10.2019 in unsere Partnergemeinde Walschbronn wurde für dieses Jahr abgesagt. Die Teilnehmerzahl war zu gering. Gründe hierzu dürften sicherlich auch daran liegen, dass zu dem betreffenden Termin - der von Walschbronner Seite vorgeschlagen worden war- im Saarland Ferien sind. Da ein gemeinsamer Alternativtermin in diesem Jahr sowohl auf Hirzweiler wie auch auf Walschbronner Seite nicht mehr gefunden werden konnte, soll hier ein neuer Termin für das kommende Jahr abgestimmt werden.

Der Seniorentag findet am 03. November 2019 im Kath. Pfarrheim statt. Ein Programm, bestehend aus Informationen, Unterhaltung und einem Film über die Aktivitäten in unserem Dorf, sind vorgesehen.

Die Gedenkstunde zum Volkstrauertag findet am 17. November 2019 um 10.00 Uhr statt.

Der Neujahrsempfang wurde auf Freitag, 10. Januar 2020, terminiert und erste Programmpunkte besprochen. Die vorab genannten Tagesordnungspunkte wurden einstimmig verabschiedet.

Bei der Thematik „Barrierefreier Umbau von Bushaltestellen“ gab es allerdings unterschiedliche Sichtweisen der Fraktionen. Der Ortsrat hatte sich bereits in zwei zurückliegenden Sitzungen in 2018 und 2019 mit der Thematik auseinandergesetzt und damals einstimmige Empfehlungen an die Gemeinde ausgesprochen, welche Haltestellen umgebaut werden sollten. Dies waren die beiden Haltestellen in der Mitte des Ortes. Gründe hierfür waren:

- zentrale Lage im Dorf

- finanzielle Mittel für zumindest eine Haltestelle stehen aktuell zur Verfügung

- zeitnahe Umsetzung möglich

- Komplette Neuerrichtung einer Haltestelle an einer anderer Stelle würde eine zeitliche Verzögerung mit sich bringen

Da eine einvernehmliche Lösung innerhalb des Ortsrates nicht möglich war, hat sich die SPD-Fraktion mit ihrer Mehrheit und mit Zustimmung der Grünen für eine Umsetzung der vorab beschriebenen Umbaumaßnahme ausgesprochen.


50. Geburtstag unseres Ortsvorstehers

In der vergangenen Woche feierte unser Ortsvorsteher Ralf Fischer seinen 50. Geburtstag. Der Vorstand der SPD Hirzweiler gratulierte ihm herzlich zu seinem Ehrentag. Wir Wünschten viel Glück und Gesundheit für seinen weiteren Lebensweg und hoffen, dass er uns noch lange als engagierter und anpackender Ortsvorsteher erhalten bleibt.


Rechter Inhaltsbereich